Elisabeth Kahler

Notarsubstitutin

Dr. Elisabeth Kahler

*1976, Wien
verheiratet, drei Kinder

Sprachen

Englisch (fließend), Französisch (sehr gute Kenntnisse)

Beruflicher Werdegang

seit 2017 Notarsubstitutin bei Notar Mag. Franz-Georg Piskernik, Wien-Innere Stadt (»Notariat Naglergasse«)
seit 2014 Notarsubstitutin bei Notar Dr. Gerhard Knechtel, LL.M., Wien – Innere Stadt
2011 – 2013 Karenz, zweijähriger Auslandsaufenthalt, USA
2009 – 2011 Notariatskandidatin bei Notarin Mag. Martina Bernegger, Wien – Leopoldstadt
2008 – 2009 Karenz
2006 – 2008 Notariatskandidatin bei Notar Dr. Peter E. Schodl, Wien – Ottakring
2005 – 2006 Juristin im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA), Wien
2002 – 2005 Universitätsassistentin an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, Institut für Zivilverfahrensrecht, Lehrstuhl o. Univ.-Prof. Dr. h.c. Dr. Walter Rechberger
2002 – 2003 Juristische Mitarbeiterin bei Center of Legal Competence, Wien
2001 – 2002 Juristische Mitarbeiterin bei Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schramm & Partner, Wien
2001 Lektorentätigkeit bei MANZ'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH, Wien
2000 – 2001 Gerichtspraxis, Bezirksgericht Donaustadt, Arbeits- und Sozialgericht, Wien
Zeitstrahl

Ausbildung

2014 Erteilung der Substitutionsberechtigung
2010 Zweite Teilprüfung zur Notariatsprüfung
2008 Erste Teilprüfung zur Notariatsprüfung
2002 Promotion zur Doktorin der Rechtswissenschaften
2000 – 2002 Universität Wien, Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften
2000 Auslandssemester an der Universität Sheffield, Großbritannien
2000 Sponsion zur Magistra der Rechtswissenschaften
1995 – 2000 Universität Wien, Diplomstudium der Rechtswissenschaften
1986 – 1994 Matura am Bundesgymnasium II, Khevenhüllerschule, Linz

Kontakt

T + 43.(0) 1 / 533 08 47
office@notariat-naglergasse.at